Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Clubjahr 2015/2016

Präsidentin: Ines Wohlmuther

Sekretärin:    Gerlinde Schlögl

Berichtszeitraum 1. Mai 2015 – 30. April 2016

gespendete  Gesamtsumme 14.604,40

Details:        

Jugendförderung – Schulstarthilfe 2015                                         6.100,--

Soziale Unterstützung                                                                    5.850,--

Lions Quest Basisseminar                                                               1.554,40

Spenden an soziale Einrichtungen                                                      500,--

International                                                                                        600,--

unsere Activities:

10. – 12.09.2015

Lions Quest Basis-Seminar, Häuserl im Wald, 21 Teilnehmerinnen

 13.9.2015 

Summer Stories im Schloss-Gasthof Grimmingblick / Brunch mit Musik >>click

 11.11.2015

Flower Power Party / Glashaus Gärtnerei Pranzl / Faschingsbeginn >>click

 13.01.2016

Vortrag Mag. Wolfgang Millner / Vorsteher des BG Liezen / Heiteres aus dem Bezirksgericht

 03.02.2016

Lustige Faschings-Clubversammlung – Lore & Isolde haben den Abend gestaltet

 24.02.2016

Plaudermeeting bei Anna im Wodka Shop / Vortrag Gregor über Wodka

 22.04.2016                 

Modenschau Bratl, Nadel & Zwirn im Gewölbe im Schloss Stainach /gemeinsam mit dem LC Liezen >>click

 11.05.2016

Gemeinsamer Abend mit den Soroptimistinnen-Ennstal; Führung Romantik Hotel Schloss Pichlarn

 01.06.2016

Plaudermeeting / Senferei Bad Aussee

 10.06.2016

Edeltrödelmarkt / Tennishalle / Romantik Hotel Schloss Pichlarn

 *am 11. u. 13.3.2016 Clubausflug nach München

Motto der Präsidentin: In meinem Präsidentenjahr war es mir wichtig, dass Empathie gelebt wird und dadurch auch die Freundschaft gestärkt wird.