Lions Quest "Erwachsen werden"

Das Lions-Schulungsprogramm für Lehrerinnen und Lehrer

Es behandelt 7 Themenbereiche aus dem Alltag junger Menschen im Alter von 10 bis 15 Jahren. Die Auseinandersetzung mit diesen Themen im Unterricht erfolgt mithilfe ganzheitlicher Methoden. Alle Themen zielen auf die Vermittlung und das Training grundsätzlicher Lebensfertigkeiten (Life Skills) ab.

 Die Themenbereiche im Überblick:

·         Meine Klasse: Wer bin ich? Wer sind die anderen? Wie gehen wir miteinander um? Welche Bedeutung hat die Gruppe und wie beeinflusst sie mich?

·         Stärkung des Selbstvertrauens: Was ist Selbstvertrauen? Worauf gründet es sich? Wie kann ich mein eigenes Selbstvertrauen bzw. das Selbstvertrauen anderer stärken?

·         Mit Gefühlen umgehen: Wie kann ich meine Gefühle ernst nehmen, akzeptieren und gewaltfrei zum Ausdruck bringen? Wie ist mein Umgang mit den Gefühlen anderer?

·         Die Beziehung zu meinen FreundInnen: Wie kann man echte Freundschaften aufbauen und pflegen? Wie halte ich Gruppendruck stand? Wie gehe ich mit Konflikten und Enttäuschungen um?

·         Mein Zuhause: Was empfinde ich in der Familie als enttäuschend oder konfliktträchtig?

·         Ich entscheide für mich selbst: Wie kann ich gut und liebevoll mit mir umgehen? Wie gehe ich kritisch mit Medien und Werbung um?

·         Ich weiß, was ich will: Was will ich in meinem Leben erreichen? Welche Ziele habe ich vor Augen?

 Viele Themenbereiche beziehen aktuelle Problemfelder wie Integration, Mobbing und Gewaltbereitschaft in unserer Gesellschaft mit ein.

Veranstaltung der Lionsclubs Ausseerland, Liezen Anasia, Liezen und Schladming für LehrerInnen der Neuen Mittelschulen im Bezirk Liezen:

Basisseminar:             9.–10.9.2015, 21 Teilnehmerinnen

Aufbauseminar:          10.9.2016, 14 Teilnehmerinnen

Mitgliederbereich

Anmeldung Mitgliederbereich

Passwort vergessen?